05601 58091 30
Mo. - Fr. 8.00 - 16.00 Uhr
Onlineberatung
Termin vereinbaren

Das duale Sportstudium
mit viel Praxis und Perspektive

🚨Achtung🚨 // Du bist Gymnastiklehrer/in 🤸 oder Physiotherapeut/in? 👐
Dann kannst du das Studium verkürzt, in nur 4 Semestern, absolvieren. Hier findest du mehr Informationen für Physios oder Gymnastiklehrer.

Duale sportwissenschaftliche Studiengänge
Bachelor of Arts (B.A.)

Außergewöhnlich viel Praxis kombiniert mit wissenschaftlichem Know-How

Die sportwissenschaftlichen Studiengänge der dba richten sich an Menschen, die gerne körperlich aktiv sind, Lust haben mit Menschen zu arbeiten, und eine berufliche Zukunft im Gesundheitssektor, einem dynamischen Wachstumsmarkt, anstreben. Die Studiengänge sind dual konzipiert und schaffen so eine optimale Verknüpfung von betrieblicher Praxis mit den dazugehörigen komplexen Anforderungen und der aktuellen wissenschaftlichen Kompetenz. Hinzu kommen pädagogisch-psychologische Inhalte, die das Coaching von Menschen in verschiedenen Situationen bestmöglich gewährleisten. Diese einzigartige Kombination schafft die Voraussetzung, dass die Absolventen der dba als Experten und echte Praktiker im Gesundheitsmarkt anerkannt werden.

Veranstaltungstipp

Digitaler Infotag

🧑‍🎓 Alles zum Bachelorstudium

📅 22.03.2024

⏰ 16 Uhr bis 17 Uhr

Übersicht Bachelor Studiengänge

Duales Studium // 6 Semester // ohne NC

Bewegungscoaching und Gesundheit (B.A.)

Der sportwissenschaftliche Studiengang für Sport- und Fitness

WEITERLESEN

Prävention und Bewegungstherapie in Lebenswelten (B.A.)

Der sportwissenschaftliche Studiengang für Prävention, Rehabilitation und Gesundheit

WEITERLESEN

Ernährungscoaching in Sport und Therapie (B.A.)

Der sportwissenschaftliche Studiengang für Ernährung, Training und Therapie

WEITERLESEN

Verkürztes Studium mit entsprechender Vorbildung

Duales Studium // 4 Semester // mit Vorausbildung

Verkürztes Sportstudium für Physiotherapeuten

Der verkürzte sportwissenschaftliche Studiengang für Physiotherapeuten

WEITERLESEN

Verkürztes Sportstudium für Gymnastiklehrer

Der verkürzte sportwissenschaftliche Studiengang für Gymnastiklehrer

WEITERLESEN

Ein modernes Studienmodell mit viel Flexibilität

Das erprobte Blended Learning Studiensystem bietet optimale Voraussetzungen, um Wissenschaft, Praxis, selbstständiges Lernen und berufliche Tätigkeit miteinander zu verknüpfen. Praxis im Unternehmen

Das Praxisunternehmen

Das Praxisunternehmen ist ein entscheidender Baustein im dualen Studium. Die Arbeitszeit kann individuell vereinbart werden, muss jedoch mindestens 16, und darf nicht mehr als 35 Wochenstunden betragen. Wir empfehlen eine wöchentliche Arbeitszeit zwischen 20 und 30 Stunden.

Präsenzunterricht an der dba

Einmal pro Monat findet die Präsenzphase an der dba in Baunatal statt. Diese dauert zwischen 3 und 4 Tagen und enthält neben den Vorlesungen und den Prüfungen einen großen Anteil praktischer Anwendung.

e-Learning / Selbststudium

Über unsere e-Learning Angebote stellen wir den Studierenden eine Vielzahl weiterführender Informationen zu Verfügung. Die Module der Präsenzphase werden darüber vorbereitet oder nachbehandelt. Wir fördern die Zusammenarbeit untereinander und erleichtern die Kommunikation mit dem Lehrteam der dba. Pro Woche ist ein Zeitaufwand von 5 bis 6 Stunden einzuplanen.

Blended Learning bietet:
  • Didaktisch optimal aufbereiteten Lernstoff
  • Lernen, wann und wo es individuell passt
  • Selbstständiges Lernen in kleinen Gruppen
  • Individuell bestimmbares Lerntempo
  • Persönliche Betreuung der Studierenden

Die Vorteile des Studiums

An der dba hast Du die Möglichkeit, ein sportwissenschaftliches Studium zu absolvieren und nicht deinen Wohnort und Dein soziales Umfeld verändern zu müssen. Gleichzeitig verdienst Du Geld in deinem Ausbildungsunternehmen. Durch die regelmäßigen Präsenzphasen entsteht unter den Studierenden ein Gemeinschaftsgefühl und eine freundschaftliche Lernatmosphäre. Der Austausch untereinander gewährleistet Dir Einblicke auch in andere Unternehmen und verschafft Dir schnell einen umfassenden Blick für das eigene Tätigkeitsfeld.

Durch eine sehr schnelle praktische Qualifikation kannst Du zügig anspruchsvolle Aufgaben im Unternehmen übernehmen und wertschaffend tätig sein. Dies sorgt für mehr Selbstvertrauen und garantiert dir einen optimalen Erfolg in deiner Ausbildung. Der Blended Learning Ansatz bietet sehr viel Flexibilität und eine individuelle Zeiteinteilung des Studiums. Dennoch stehen dir unsere Professoren und Dozenten immer für Fragen zur Verfügung.

1)Die Fitnesstrainer A-Lizenz wird auf der Basis eines Äquivalenzverfahrens der anerkannten A-Lizenz der dflv erworben. Hierfür muss eine zusätzliche Klausur geschrieben werden. Es entstehen keine zusätzlichen Kosten. Die notwendigen Praxisstunden sind mit dem dualen Ansatz gewährleistet.
2) Der Übungsleiter B Sport in der Rehabilitation (Orthopädie) wird durch die Teilnahme an einem parallel zum Studium angebotenen Ausbildungsseminar erworben. Es entstehen keine zusätzlichen Kosten.

Beide Lizenzen werden auf freiwilliger Basis erworben und haben keine Auswirkungen auf das Gesamtergebnis der Studienleistung.

Die Möglichkeit, Sportwissenschaften
stark praxisorientiert im dualen System
zu studieren, ist einzigartig
in Deutschland.
Sehr gut planbare Präsenzphasen
einmal pro Monat, kein Umzug
oder Veränderung des
Lebensmittelpunktes notwendig.
Persönliche und freundschaftliche
Lernatmosphäre in kleinen Gruppen,
direkter Kontakt zur Studiengangsleitung
und dem Dozententeam.
Schnelle Qualifikation, bereits nach
dem 2. Semester Fitnesstrainer A-Lizenz1),
nach dem 3. Semester Übungsleiter B Sport
in der Rehabilitation (Orthopädie)2)
Keine klassischen Klausurphasen.
Jedes Modul wird direkt mit einer
Prüfungsleistung abgeschlossen.

%

Qualifikationslevel

Die Teildisziplinen der Sportwissenschaft
Die Sportwissenschaft ist eine interdisziplinäre Wissenschaft (Querschnittswissenschaft), die Probleme und Erscheinungsformen im Bereich von Sport und Bewegung zum Gegenstand hat. Da die Sportwissenschaft auf eine Reihe anderer Wissenschaften zurückgreift und sich entsprechend spezialisierte Einzeldisziplinen herausgebildet haben, wird häufig auch von Sportwissenschaften gesprochen. In einem sportwissenschaftlichen Studium besteht häufig nach dem Grundlagenstudium die Möglichkeit, sich innerhalb des Studiengangs zu spezialisieren und durch Wahlfächer Schlüsselqualifikationen zu erwerben. Die Angebote zur Spezialisierung sind zum Beispiel Sportökonomie, Medien und Kommunikation, Sportsoziologie, Sportpsychologie, Sportpädagogik oder Gesundheitssport. (Quelle: Wikipedia)

Folgende Teildisziplinen werden an der dba unterrichtet

  • Bewegungswissenschaft
  • Sportpädagogik / Sportdidaktik
  • Sportmedizin
  • Trainingswissenschaft
  • Sportpsychologie
  • Theorie und Praxis in den entsprechenden Handlungsfeldern
Ablauf des Studiums
Der Präsenzunterricht findet am Studienort in Baunatal statt. An drei bis vier Tagen pro Monat wird dir von unserem Lehrteam in Vorlesungen und praktischen Modulen umfangreiches Wissen vermittelt. Während des Grundstudiums im ersten Jahr finden die Präsenzphasen entweder Dienstag bis Donnerstag oder Freitag bis Sonntag immer im Wechsel statt. Nach dem Grundstudium finden die Präsenzphasen hauptsächlich von Donnerstag (ab Mittag) bis Sonntagmittag statt.

Mit über 1.100 Präsenzstunden während der Regelstudienzeit erreichen wir das Niveau eines Vollzeitstudiums. Dies macht den großen Mehrwert des dualen Studiums an der dba deutlich. Wenn du mit Menschen arbeiten, sie anleiten, sie coachen, sie individuell beurteilen und betreuen möchtest, ist es notwendig, dies von erfahrenen Dozenten im Direktunterricht zu lernen.

Die Studiengebühren
Die Studiengebühr beträgt 490,- € pro Monat und wird in der Regel vom Ausbildungsunternehmen übernommen und mit deinem Einkommen verrechnet. Wie hoch dein Einkommen ist, hängt von deiner wöchentlichen Arbeitszeit im Unternehmen ab und wird individuell zwischen dir und dem Unternehmen festgelegt. Wir empfehlen eine wöchentliche Arbeitszeit im Ausbildungsunternehmen zwischen 20 und 30 Stunden.

Bitte beachte, für das Studium bist du berechtigt BAföG zu beantragen.

BAföG-Stelle Landkreis Kassel
Kohlenstraße 132
34121 Kassel
Telefon: 0561 1003 1292

Bafög beantragen

Zulassungsvoraussetzungen
Das duale sportwissenschaftliche Studium richtet sich an Menschen, die gerne körperlich aktiv sind, Lust haben, mit Menschen zu arbeiten und ihre Zukunft im Gesundheitssektor, dem Wachstumsmarkt, sehen. Das Studium wendet sich an Personen, die ihre wissenschaftlichen Kenntnisse praktisch anwenden möchten.

Folgende Zulassungsvoraussetzungen sind erforderlich

  • Abitur oder
  • Fachhochschulreife oder
  • Meister mit IHK-Abschluss oder
  • Mittlerer Bildungsabschluss und Nachweis einer abgeschlossenen Berufsausbildung (IHK) mit einer Abschlussnote 2,5 oder besser (Sollte die Abschlussnote der Berufsausbildung schlechter als 2,5 sein, ist eine Aufnahmeprüfung notwendig)
  • Nachweis eines Ausbildungsbetriebes

Es ist keine Sporteignungsprüfung notwendig!

Bewerbungsunterlagen
Bitte beachte, du musst dich bei deinem gewünschten Ausbildungsunternehmen und separat an der dba bewerben.
Wir empfehlen dir, deine Bewerbungsunterlagen frühzeitig, auch wenn du noch kein Ausbildungsunternehmen hast, an der dba einzureichen. Auch dein Schulabschlusszeugnis kannst du uns nachreichen, falls du dein Abitur noch nicht in der Tasche hast.

Für eine Bewerbung an der dba benötigen wir

  • Ausgefülltes und unterschriebenes Bewerbungsformblatt
  • Lebenslauf
  • Beglaubigte Kopie des Schulabschluss-Zeugnisses
  • Nachweis über Qualifizierungen (falls vorhanden)
  • Angaben zum Ausbildungs- bzw. Praxisbetrieb

Mehr Informationen findest Du hier.

Ausbildungsunternehmen finden

Partnerfinder

Im Partnerfinder findest du alle Ausbildungspartner der dba. Wir gewinnen wöchentlich neue Ausbildungspartner und erweitern die Karte regelmäßig, also immer wieder rein schauen lohnt sich. Generell kannst du aber auch ein Unternehmen ansprechen, das noch kein Ausbildungspartner der dba ist. Gerne unterstützen wir dich dabei, falls du unsicher bist oder du Rückfragen des Unternehmens zur dba, den Studieninhalten oder zu organisatorischen Dingen nicht beantworten kannst.

Ausbildungspartner der dba

Ausbildungspartner der Deutschen Berufsakademie Sport und Gesundheit

Jetzt Onlineberatung anfordern
Du möchtest dich über diese oder eine andere Aus- und Weiterbildung beraten lassen? Dann nutze jetzt unsere Onlineberatung.

Spitzensportler die an der dba studiert haben

Ein Ausbildungsunternehmen finden

Die dba arbeitet mit zahlreichen Ausbildungsunternehmen in ganz Deutschland zusammen. In unserem Partnerfinder findest du Unternehmen in deiner Nähe die einen dualen Studienplatz anbieten. Bitte beachte, du bist bei der Auswahl des Ausbildungsunternehmens nicht an die Unternehmen im Partnerfinder gebunden. Du kannst auch andere Unternehmen aus dem Sport- und Gesundheitsbereich ansprechen. Gerne unterstützen wir dich bei der Suche.

Hochkarätiges Lehrteam

Die Deutsche Berufsakademie Sport und Gesundheit legt viel Wert auf eine sehr praxisnahe Ausbildung und viel praktische Anwendung der Studierenden während der Präsenzphasen in Baunatal. Dies unterscheidet uns bis heute vom Wettbewerb und garantiert eine bestmögliche Ausbildung. Um dies zu gewährleisten, ist ein erfahrenes Dozententeam notwendig. Bei uns unterrichten ehemalige und aktive Leistungssportler, Nationaltrainer und Olympiateilnehmer. Alle Dozenten haben in Ihren Fachgebieten jahrelange Erfahrung und zahlreiche Erfolge erzielt.

Kontakt

Kontakt

Kontakt

Kontakt

Kontakt

Kontakt

Kontakt

Kontakt

Kontakt

Kontakt

Kontakt

Kontakt

Kontakt

Kontakt

Kontakt

Kontakt

Kontakt

Kontakt

Kontakt

Kontakt

Kontakt

Kontakt

Wie kann ich mich weiter informieren?

Infomaterial zum Studium anfordern

Datenschutzhinweis

11 + 8 =

Einige Stimmen unserer Absolventen

Alle Stimmen und weitere Informationen findet Ihr auch auf unserem YouTube-Channel.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Häufig gestellte Fragen

Wir haben dir hier die häufigsten Fragen aufgelistet. Melde dich gerne bei uns wenn du weitere Fragen hast.

Gibt es eine Bewerbungsfrist an der dba?

Es gibt keine Bewerbungsfrist

Anders als an staatlichen Universitäten gibt es an der dba keine Bewerbungsfrist. Auch ein Einstieg zu einem späteren Zeitpunkt und damit die Integration in einen bestehenden Jahrgang sind möglich. Natürlich immer nur, solange noch freie Studienplätze verfügbar sind.

Welche Zulassungsvoraussetzungen werden für das Studium benötigt?

Folgende Zulassungsvoraussetzungen sind erforderlich

Abitur oder
Fachhochschulreife oder
Meister mit IHK-Abschluss oder
Mittlerer Bildungsabschluss und Nachweis einer abgeschlossenen Berufsausbildung (IHK).
Sollte die Abschlussnote der Berufsausbildung schlechter als 2,5 sein, ist eine Aufnahmeprüfung notwendig. 

und

Nachweis eines Ausbildungsbetriebes

Alle Details regelt die Zulassungsordnung der dba.

Werden Vorkenntnisse im Studium anerkannt?

Ja, vor allem wenn du bereits studiert hast, können wir unter Umständen mit unserem Äquivalenzverfahren Inhalte anrechnen. Dadurch kann sich deine Studienzeit oder die Studiengebühr verringern. Bitte sende uns mit deiner Bewerbung alle deine Lerninhalte deines vorherigen Studiums. Wir prüfen dann ob und wie viel wir dir anrechnen können.

Was kostet das Studium?

Die monatlichen Studiengebühren betragen 490 € und werden in der Regel vom Ausbildungsunternehmen übernommen.

Wie lange dauert das duale Studium?

Die Regelstudienzeit beträgt 6 Semester, also 3 Jahre.

Wie finde ich ein geeignetes Unternehmen?

Ein geeignetes Unternehmen kann ein lokales Sportstudio, Rehazentrum, Seniorenheim, ein Sportverein, ein Unternehmen das betriebliches Gesundheitsmanagement anbietet, eine Orthopädiepraxis oder ähnliches sein. Auch Schulen oder Kindergärten können als Praxisunternehmen dienen. Wichtig, deine täglichen Aufgaben im Unternehmen sollten zumindest einen nicht geringen Anteil der Lerninhalte des Curriculum der dba wieder spiegeln. Wenn du dir unsicher bist kontaktiere uns, wir beraten dich gerne dazu und helfen dir das passende Unternehmen zu finden. In unserem Partnerfinder findest du Unternehmen, die einen Studienplatz anbieten und mit der dba bereits zusammen arbeiten. 

Du kannst aber auch Unternehmen ansprechen, die noch kein Partner der dba sind. Auch hier unterstützen wir dich gerne.

Muss ich bereits ein Praxisunternehmen haben bevor ich mich an der dba bewerbe?

Nein, du kannst deine Bewerbungsunterlagen an uns senden, auch wenn du noch kein Praxisunternehmen hast. Natürlich erwarten wir von unseren angehenden Studenten, dass Sie sich selbstständig um ein Ausbildungsunternehmen bemühen. Dennoch können wir Bewerber unterstützen indem wir Sie in unseren Studentenfinder aufnehmen. Dieser wird regelmäßig von unseren Praxispartnern besucht. Um dich in den Studentenfinder aufzunehmen benötigen wir aber deine Bewerbung.

Wie lange arbeitet ein dualer Student?

Gesetzlich ist eine maximale Arbeitszeit von 35 Stunden pro Woche erlaubt. Du musst mindestens 16 Stunden pro Woche arbeiten. Manche Unternehmen rechnen die Präsenztage an der dba auch als Arbeitszeit, in diesem Fall sind 35 Stunden in Ordnung. Sollten die Präsenztage nicht als Arbeitszeit gelten, empfehlen wir eine Arbeitszeit zwischen 20 und 30 Stunden pro Woche. Bitte besprecht dies individuell mit eurem Ausbildungsunternehmen. Du hast natürlich Anspruch auf den gesetzlichen Urlaub.

Was verdient ein dualer Student?

Dies ist abhängig von dem individuellen Arbeitsvertrag mit dem Unternehmen. In der Regel übernimmt der Arbeitgeber die Kosten für das Studium. Zusätzlich kann der Student einen individuellen Arbeitslohn mit dem Unternehmen vereinbaren.

Aus Erfahrung verdienen die Studierenden im ersten Jahr bei 20 bis 25 Wochenstunden Arbeitszeit ca. 850 €. (inklusive Studiengebühren)

Was hat ein Betrieb von einem dualen Studenten?

Der/die Studierende steht im Unternehmen bereits ab dem 1. Semester ca. 20 bis 30 Stunden pro Woche mit ständig wachsenden Qualifikationen zur Verfügung.

Der/ die Studierende verfügt bereits ab dem 2. Semester über die Fitnesstrainer A-Lizenz.
Das Zusatzangebot, Rehasportkurse gem. §44 SGB IX anzubieten, ist in das Studium integriert und wird nach dem 3. Semester erworben. Das Unternehmen profitiert von einem/-r akademisch ausgebildeten Mitarbeiter/-in, der/die keine zusätzliche Zertifizierung für Präventionsangebote gem. §20 SGB V benötigt.

Kann ich schon während des Studiums meine Karriere anschieben?

Da du bereits in den ersten beiden Semestern die Fitnesstrainer-A-Lizenz erwirbst, kannst du ab diesem Zeitpunkt voll verantwortlich als Fitnesstrainer arbeiten. Nach dem 3. Semester hast du den Übungsleiter B-Sport in der Rehabilitation (Orthopädie) in der Tasche und kannst sogar schon eigene Rehasportkurse geben. So bist du bereits während des Studiums eine vollwertige Arbeitskraft. Der staatlich anerkannte Bachelorabschluss findet europaweit Anerkennung, sodass du entweder einen Masterabschluss anstreben, oder die Karriere in der Praxis fortführen kannst.

Duales Studium, was heißt das?

Dual (von lateinisch dualis „zwei enthaltend“) studieren bedeutet, neben den theoretischen Inhalten an der Universität auch praktische Berufserfahrung in einem Unternehmen zu sammeln. Die dba bietet ein praxisintegriertes Studium, welches ein wissenschaftliches Studium mit einer praktischen Tätigkeit im Unternehmen verbindet. Die Studierenden schließen als Bachelor of Arts (B.A.) in der gewählten Studienrichtung ab.

Wie verläuft das Blended Learning Studium?

Das Blended Learning verknüpft 3 Lernplattformen miteinander.

  • Zum einen hat der/die Studierende Präsenzphasen an der dba. Diese finden einmal im Monat für 3 bis 4 Tage statt.
  • Zum anderen sammelt der/die Studierende während der Arbeitszeit in seinem Unternehmen Praxiserfahrung.
  • Parallel dazu absolviert der/die Studierende ein Selbststudium von zu Hause aus. Die hierfür notwendigen Unterlagen und Lehrmaterialien werden auf einer Online-Plattform zur Verfügung gestellt.
Welche Besonderheiten bietet gerade dieses Sportstudium an der dba?

Das Studium an der dba ist dual ausgerichtet und im „Blended Learning“ Format konzipiert. Mit unserem modernen eLearning Angebot unterstützen wir das Studium von zu Hause und ermöglichen eine flexible Zeiteinteilung des Selbststudiums.
Dazu ist das Studium stark praxisorientiert ausgerichtet. Dies bedeutet, dass über 40% der Studieninhalte in der Praxis unterrichtet werden. Traditionell beinhalten die Sportmodule an den Universitäten nach wie vor den Sportarten-Mix (z.B. Turnen, Leichtathletik, Fußball, Schwimmen, etc.).

Die dba setzt grundlegend bei den sportmotorischen Fähigkeiten wie Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und deren Trainierbarkeit an. Außerdem stehen die gesundheitlichen Aspekte und der demografische Mix, also Sport mit allen Altersgruppen, im Mittelpunkt.
Durch die Verknüpfung von Theorie und Praxis lernen die Studenten schon während des Studiums, sich konkreter mit Problemsituationen aus dem Berufsalltag auseinanderzusetzen und selbstständig Lösungsansätze zu entwickeln. Die damit gezielte Vorbereitung auf das Berufsleben im Sport- und Gesundheitsbereich ist in dieser Form einzigartig und an keiner anderen Hochschule oder Universität so wiederzufinden.

Sind Fremdsprachenkenntnisse für das Studium eine Voraussetzung?

Grundkenntnisse/ Schulkenntnisse in Englisch in Wort und Schrift sind wünschenswert.

Welchen Wert hat der Abschluss Bachelor of Arts an der dba im Vergleich zu Abschlüssen staatlicher Hochschulen?

Der Bachelor of Arts der dba ist staatlich anerkannt und daher zu Abschlüssen staatlicher Hochschulen wie zum Beispiel der Sporthochschule Köln gleichwertig.

Um mit dem Studium zu beginnen, muss man einen Sporteignungstest absolvieren?

Nein, aber ein ärztliches Attest über gesundheitliche Eignung ist erforderlich.

Ich bin selbstständig und würde gerne trotzdem das duale Studium durchführen. Geht das?

Ja, in diesem Fall fungiert Ihr Unternehmen als Praxispartner.

Alle Vorteile noch einmal auf einen Blick!
  • Nur 36 Monate Studienregelzeit (keine Semesterferien)
  • Fitnesstrainer A-Lizenz1) und Übungsleiter B-Sport in der Rehabilitation (Orthopädie)2 nach dem zweiten Semester automatisch integriert
  • Weitere Lizenzen wie Indoor Cycling, Nordic Walking, Personal Trainer oder Athletiktrainer können kostengünstig erworben werden
  • Kein Blockunterricht, monatliche gut planbare Präsenzphasen
  • Über 40 % Praxis während der Präsenzphase, sehr hoher praktischer Anteil
  • Abbruchquote unter 10 %
  • Individuelle Betreuung und Beratung durch die dba während des Bewerbungsprozesses und der Studienzeit
  • Partnerschaftliche Lernatmosphäre
  • Persönliches Coaching durch Dozenten in kleinen Lernteams
  • Studium im innovativen Modell des Blended Learning

1)Die Fitnesstrainer A-Lizenz wird auf der Basis eines Äquivalenzverfahrens der anerkannten A-Lizenz der dflv erworben. Hierfür muss eine zusätzliche Klausur geschrieben werden. Es entstehen keine zusätzlichen Kosten. Die notwendigen Praxisstunden sind mit dem dualen Ansatz gewährleistet.
2) Der Übungsleiter B Sport in der Rehabilitation (Orthopädie) wird durch die Teilnahme an einem parallel zum Studium angebotenen Ausbildungsseminar erworben. Es entstehen keine zusätzlichen Kosten.

Beide Lizenzen werden auf freiwilliger Basis erworben und haben keine Auswirkungen auf das Gesamtergebnis der Studienleistung.